Bü to Bü 2013

CHF 48.00

Bü to Bü 2013

CHF 48.00

Es kann schon sein, dass der andere Bü (Marcel Bühler) den Anstoss zu diesem ausserordentlichen Wein-Projekt gab!

Die Idee dafür wurde bereits vor drei Jahren geboren und „schlummerte“ während dieser Zeit in unseren Gedanken weiter. Wir wollten für Sie einen hochkarätigen „Moscht“ abfüllen und Ihnen diesen als Subskription anBüten!

Aus dieser Idee entstand jener „Moscht“, der nun seit knapp eineinhalb Jahren in den Fässern „schlummert“. Und stolz darf ich verkünden, dass dieser herrliche Tropfen bald auf die Flaschen gezogen wird!

Vom Wein sei nur so viel verraten:

Er besteht zu 40% aus Carignan, 40% aus Syrah und 20% aus Grenache! Alle Trauben wurden von Hand gelesen und verlesen! Ohne etwelche Zusätze spontan vergoren, trägt dieser Wein das offizielle Biozertifikat von Ecocert.

Der Wein hat eine intensive Aromatik, ein Vorspiel mit unglaublich würzigen und fruchtigen Aromen! Seine Nase wird Sie mit Sicherheit verführen!

Sollten die Duftfaktoren dieses Ziel noch nicht erreicht haben, so werden die Komplexität und die Vielschichtigkeit sicherlich das ihre dazu tun! 12 Monate im Fass gelagert, kommt dieser Wein sehr dicht, saftig und opulent daher, ohne allerdings überladen zu wirken!

Bald ist es also soweit und die wenigen Flaschen Bü to Bü 2013 werden ein neues zu Hause suchen!

Kategorien: , .

Es kann schon sein, dass der andere Bü (Marcel Bühler) den Anstoss zu diesem ausserordentlichen Wein-Projekt gab!

Die Idee dafür wurde bereits vor drei Jahren geboren und „schlummerte“ während dieser Zeit in unseren Gedanken weiter. Wir wollten für Sie einen hochkarätigen „Moscht“ abfüllen und Ihnen diesen als Subskription anBüten!

Aus dieser Idee entstand jener „Moscht“, der nun seit knapp eineinhalb Jahren in den Fässern „schlummert“. Und stolz darf ich verkünden, dass dieser herrliche Tropfen bald auf die Flaschen gezogen wird!

Vom Wein sei nur so viel verraten:

Er besteht zu 40% aus Carignan, 40% aus Syrah und 20% aus Grenache! Alle Trauben wurden von Hand gelesen und verlesen! Ohne etwelche Zusätze spontan vergoren, trägt dieser Wein das offizielle Biozertifikat von Ecocert.

Der Wein hat eine intensive Aromatik, ein Vorspiel mit unglaublich würzigen und fruchtigen Aromen! Seine Nase wird Sie mit Sicherheit verführen!

Sollten die Duftfaktoren dieses Ziel noch nicht erreicht haben, so werden die Komplexität und die Vielschichtigkeit sicherlich das ihre dazu tun! 12 Monate im Fass gelagert, kommt dieser Wein sehr dicht, saftig und opulent daher, ohne allerdings überladen zu wirken!

Bald ist es also soweit und die wenigen Flaschen Bü to Bü 2013 werden ein neues zu Hause suchen!

*****

Eine Name, der verpflichtet!

Doch wer ist dieser andere Bü überhaupt, den ich 2002 im Bü‘s das erste Mal traf?

Hier ein kurzer Weinbeschrieb über MBü, damit Sie auch wissen, mit wem Sie das Vergnügen haben:

Name: Marcel Bühler
Jahrgang: 1970
Herkunft: Zürich
Domizil
seit 2005:
Domaine des Enfants in Maury / Côtes Catalanes
Eigenschaften: Genussmensch, risikofreudig, zielstrebig, akribisch, ruhig, lösungsorientiert, fleissig
Weinnotiz: Nach seiner Entscheidung seine Tätigkeit im Finanzsektor zu beenden, widmete er sich fortan nur noch seinem grössten Hobby – dem Wein! Es folgte 2003 bis 2006 das Studium an der Uni in Geisenheim. Mit dem Abschluss in der Tasche und dem Wissen, das er vor allem von Georg Fromm und Zambujeiro mitnahm, zog er nach Südfrankreich. Das Glück war ihm hold und er fand da sein erträumtes Weingut! Warum der Name „Domaine des Enfants“? Ganz einfach, weil sein Credo lautet: Kinder haben etwas Unschuldiges, Klares, Natürliches, Sauberes und Reines.
Jahrgang

2013

Herkunft

Domaine des Enfants in Maury / Côtes Catalanes / Frankreich

Schöpfer

Marcel Bühler

Traubensorten

Carignan, Syrah, Grenache

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Füge deine Bewertung hinzu

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.