St. Eugène
Bütique 2013
Magnum (1.5 Liter)

CHF 68.00

St. Eugène
Bütique 2013
Magnum (1.5 Liter)

CHF 68.00

Ich erinnere mich, als wäre es gestern gewesen: Herr Wick, ein Nachbar der Domaine St. Eugène steht mit einer Flasche Opppidom rouge vor mir, stellt diese auf den Tresen und sagt: „Dieser Wein fehlt auf Ihrer Karte!“ Ich dachte mir leicht sarkastisch, dass dieses unbekannte Gewächs natürlich auch noch meine Weinkarte mit schon fast 1‘000 Positionen schmücken muss! Mein Verstand sagte: „Nein!“ Aber irgendwie zog mich die Flasche mit ihrem zirkusartigen Etikett doch in ihren Bann. Es dauerte nicht lange bis der Zapfenzieher sich langsam in den Korken schraubte. Und schon kurz darauf kreiste der Wein um meine Nase und ein Schluck netzte meinen Gaumen. Wow … was für eine Qualität, ein wirklicher „Grossstadtzirkus“. Langer Rede kurzer Sinn: mittlerweile zieren fast alle Weine vom wilden Günter meine Karte!

Kennengelernt habe ich Günter Hutter erst ein paar Monate später. Sein Weingut ist klein, wunderschön gelegen, mit wenig Erträgen bei absolut höchster Qualität! Dies gilt auch für den Bütique-Wein mit den FCZ-blauen Streifen! Wir haben hier eine tolle Cuvée für Sie kreiert, die uns selber extrem gut gefällt.

Dunkle Frucht, Beeren, Pflaumen, Kirsche, etwas Schokolade, Vanille und Zimt – einfach eine tolle Aromatik, die den anschliessenden Trinkgenuss noch um ein vielfaches verschönert, da der Wein ein wunderbares Rückaroma besitzt.

Ein Wein mit viel Frucht, Frische und milden Tanninen.

Kategorien: , , , . Schlüsselworte: , .

Ich erinnere mich, als wäre es gestern gewesen: Herr Wick, ein Nachbar der Domaine St. Eugène steht mit einer Flasche Opppidom rouge vor mir, stellt diese auf den Tresen und sagt: „Dieser Wein fehlt auf Ihrer Karte!“ Ich dachte mir leicht sarkastisch, dass dieses unbekannte Gewächs natürlich auch noch meine Weinkarte mit schon fast 1‘000 Positionen schmücken muss! Mein Verstand sagte: „Nein!“ Aber irgendwie zog mich die Flasche mit ihrem zirkusartigen Etikett doch in ihren Bann. Es dauerte nicht lange bis der Zapfenzieher sich langsam in den Korken schraubte. Und schon kurz darauf kreiste der Wein um meine Nase und ein Schluck netzte meinen Gaumen. Wow … was für eine Qualität, ein wirklicher „Grossstadtzirkus“. Langer Rede kurzer Sinn: mittlerweile zieren fast alle Weine vom wilden Günter meine Karte!

Kennengelernt habe ich Günter Hutter erst ein paar Monate später. Sein Weingut ist klein, wunderschön gelegen, mit wenig Erträgen bei absolut höchster Qualität! Dies gilt auch für den Bütique-Wein mit den FCZ-blauen Streifen! Wir haben hier eine tolle Cuvée für Sie kreiert, die uns selber extrem gut gefällt.

Dunkle Frucht, Beeren, Pflaumen, Kirsche, etwas Schokolade, Vanille und Zimt – einfach eine tolle Aromatik, die den anschliessenden Trinkgenuss noch um ein vielfaches verschönert, da der Wein ein wunderbares Rückaroma besitzt.

Ein Wein mit viel Frucht, Frische und milden Tanninen.

Mein Jahrgang:

2013

Meine Lebenserwartung:

15 Jahre

Meine Herkunft:

Nissan Lez Enserune, Coteaux de Languedoc, Frankreich

Mein Schöpfer:

Günter Hutter, Domaine St. Eugène

Meine Traubensorten:

Syrah, Grenache, Cabernet Sauvignon, Merlot

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Füge deine Bewertung hinzu

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.