von der Mark – Pinot Noir 2014

CHF 28.50

von der Mark – Pinot Noir 2014

CHF 28.50

Gerade weil ich weiss, dass der Pinot Noir nicht jedermanns Geschmack ist, ist es höchste Zeit, Sie mit diesem wunderbaren Wein von Jürgen von der Mark (MW*) bekannt zu machen. Jürgen hat nicht nur ein unendliches Fachwissen, er hat auch das nötige Fingerspitzengefühl grosse Weine zu keltern!

Bei unserem ersten Treffen erzählte er mir von seinem Pinot Noir – Experiment, was mich natürlich sehr neugierig machte! So erklärte er mir, dass nach Abschluss der Lagerung, der fertige Wein aus drei verschiedenen Lagen stammen wird: zum einen aus der Lage Tuniberg (Finesse), dann aus der Lage Kaiserstuhl (Würze), und zu guter Letzt aus der Lage Ortenau (Wucht und Frucht)!

Er wusste noch nicht genau, was mit diesem Experiment passieren sollte. Ich entschied aber sofort: Das wird der Wein „Herbst 2016“! So kam es, wie es kommen musste. Spontan stellten wir eine Cuvée zusammen! Jürgens Professionalität und seine unendliche Liebe zum Pinot Noir zogen mich vollends in seinen Bann und ich hoffe von ganzem Herzen, dass auch Sie Gefallen daran finden werden! Der Wein lagerte 14 Monate in einmal gebrauchten Barriques und wurde danach unfiltriert auf die Flaschen gezogen!

Kategorien: , , .

Gerade weil ich weiss, dass der Pinot Noir nicht jedermanns Geschmack ist, ist es höchste Zeit, Sie mit diesem wunderbaren Wein von Jürgen von der Mark (MW*) bekannt zu machen. Jürgen hat nicht nur ein unendliches Fachwissen, er hat auch das nötige Fingerspitzengefühl grosse Weine zu keltern!

Bei unserem ersten Treffen erzählte er mir von seinem Pinot Noir – Experiment, was mich natürlich sehr neugierig machte! So erklärte er mir, dass nach Abschluss der Lagerung, der fertige Wein aus drei verschiedenen Lagen stammen wird: zum einen aus der Lage Tuniberg (Finesse), dann aus der Lage Kaiserstuhl (Würze), und zu guter Letzt aus der Lage Ortenau (Wucht und Frucht)!

Er wusste noch nicht genau, was mit diesem Experiment passieren sollte. Ich entschied aber sofort: Das wird der Wein „Herbst 2016“! So kam es, wie es kommen musste. Spontan stellten wir eine Cuvée zusammen! Jürgens Professionalität und seine unendliche Liebe zum Pinot Noir zogen mich vollends in seinen Bann und ich hoffe von ganzem Herzen, dass auch Sie Gefallen daran finden werden! Der Wein lagerte 14 Monate in einmal gebrauchten Barriques und wurde danach unfiltriert auf die Flaschen gezogen!

Jahrgang

2014

Lebenserwartung

2024

Traubensorte

Pinot noir

Produzent

Jürgen von der Mark
Bad Bellingen, Baden, Deutschland

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Füge deine Bewertung hinzu

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.