Herbst 2022

CHF 95.00

Herbst 2022

CHF 95.00

Was könnte Sie besser durch Frühling, Sommer, Herbst und Winter begleiten – als die edlen Tropfen aus Bü‘s Wein-Jahreszeiten!“ Pünktlich zum Wechsel erhalten Sie 3 Flaschen aus meinem Weinkeller. Ich garantiere Ihnen Topweine zu einem fairen Preis-Genussverhältnis.

 

  • 3 x Yago Tinto 2020
  • 1 x Weinbeschrieb inkl passende Rezeptidee
  • 1 x Überraschung
Kategorie: Schlagwörter: ,

Beschreibung

Was könnte Sie besser durch Frühling, Sommer, Herbst und Winter begleiten – als die edlen Tropfen aus Bü‘s Wein-Jahreszeiten!“ Pünktlich zum Wechsel erhalten Sie 3 Flaschen aus meinem Weinkeller. Ich garantiere Ihnen Topweine zu einem fairen Preis-Genussverhältnis.

***

Hola, que tal?

Geschichten, Erinnerungen, Überraschungen, manchmal auch Enttäuschungen, Erfahrungen, Emotionen und noch vieles mehr – all das kann Wein für sich in Anspruch nehmen. Deswegen bin ich dankbar, dass er in meinem Leben ein treuer Begleiter war und noch immer ist.

Auf dem Weg nach Madrid durfte ich einmal mehr mit einer neuen Region Bekanntschaft machen, in der allerdings schon mehr als 2000 Jahre Weinbau betrieben wird: Calatayud!

Für Spanien eine Mikroregion, die lange im Dornröschenschlaf schlummerte, ehe sie in den späten 90er wachgeküsst wurde. Ich selbst wusste zwar, wo Calatayud liegt, aber sensorisch hatte ich bis dazumal noch keine Bekanntschaft gemacht. Ich freute mich auf diese neue Erfahrung.

Unser Ziel war die Bodega San Gregorio in Cervera de la Cañada. Die Weine wachsen da auf mindestens 700 Meter über Meer in einer wirklich bizarren Gegend, in welcher überwiegend Garnacha angebaut wird. José Manuel gab uns einen tiefen Einblick in die Vielfältigkeit dieser Traubensorte.

Unser Ziel war eine kraftvolle, würzige, intensive und doch elegante Kreation aus reiner Garnacha. Wir begannen dann aber schnell auch mit Tempranillo zu experimentieren. Und so entstand genau der Wein, den wir uns vorgestellt hatten: YAGO TINTO. (YAGO = Jakob: “Gott möge beschützen!”)

Ein Wein, gekeltert von 60- bis 80-jährigen Rebstöcken, mit grosser Dichte, mit Fülle und Geschmeidigkeit, mit Aromen von edlen Hölzern, Kirsche, Caramel und einer schönen Gewürznote.

Das Gericht, das ich für Sie ausgesucht habe, ist in meiner Rezeptsammlung nicht wegzudenken; eine Eigenkreation, die es in sich hat.

Die Verbindung des Tatars mit der Frucht, dem Alkoholgehalt und dem Säurespiel des YAGOs ist sehr gelungen. Die beiden ergänzen sich ideal. Da haben sich doch wieder mal Zwei gefunden. Und mit beigelegtem Ring fällt auch das Anrichten nicht schwer.

Ich wünsche Ihnen einen guten Start in den Herbst

Ihr Bü

***

Passend zum Wein:

Pilztatar mit gerösteten Chorizowürfeli
Rezept für 4 Personen

1 kleine Zwiebel

100 g Champignons weiss

100 g Champignons braun

100 g Eierschwämmli

100 g Shitakepilze

50 g Butter

5 cl Olivenöl

1 El Mehl

5 cl Weisswein

8 cl Rahm

2 TL Zitronensaft

1 Messerspitze Cayennepfeffer

2 Zweiglein Rosmarin

1 Bund Schnittlauch

150 g Chorizo gewürfelt

Olivenöl 

Salz, Pfeffer

Zubereitung

Die fein gehackte Zwiebel in Butter und Olivenöl anziehen. In Würfel geschnittene Pilze dazugeben und ganz wichtig: kurz weiterdünsten. 

Mit Mehl bestäuben und die fein gehackten Kräuter sowie den Cayennepfeffer zugeben. Alles gut mischen und mit Weisswein ablöschen.

Kurz aufkochen lassen, Rahm und Zitronensaft dazugiessen und abschmecken.

1 Stunde kalt stellen! 

In der Zwischenzeit die klein gewürfelte Chorizo in wenig Olivenöl knusprig braten.

Pilzmasse eventuell nochmals würzen, mit einem grossen Messer in kleine Stückchen hacken.

Anrichten und mit den Chorizowürfeli bestreuen.

Reichen Sie dazu ein knuspriges Baguette … Mmmh!

Bei diesem Gericht können Sie auch andere Pilze (Steinpilze, Kräuterseitlinge, …) verwenden, ganz nach Ihrem Gusto. Ich persönlich gebe zusätzlich gerne 1 Teelöffel Steinpilzpulver dazu.

Gutes Gelingen und “Buen Provecho”

Ihr Bü

Zusätzliche Informationen

Mein Schöpfer

San Gregorio – José Manuel Borobia

Mein Jahrgang

2020

Meine Herkunft

Cervera de La Cañada, Calatayud, Aragonien, Spanien

Meine Traubensorte

70% Garnacha, 30% Tempranillo

Meine Lebenserwartung

2030

So werde ich am besten genossen

Es ist nicht notwendig, mich frühzeitig zu öffnen. Füllen Sie mich einfach kurz vor dem Servieren in eine Karaffe und geniessen sie mich bei 17 Grad.

Mein Lieblingsgericht

Pilztatar mit gerösteten Chorizowürfeli

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.