Sommer 2021

CHF 95.00

Sommer 2021

CHF 95.00

Was könnte Sie besser durch Frühling, Sommer, Herbst und Winter begleiten – als die edlen Tropfen aus Bü‘s Wein-Jahreszeiten!“ Pünktlich zum Wechsel erhalten Sie 3 Flaschen aus meinem Weinkeller. Ich garantiere Ihnen Topweine zu einem fairen Preis-Genussverhältnis.

 

  • 3 x Conte Lemár – Laudamus Bücchus Noster 2019
  • 1 x Weinbeschrieb inkl passende Rezeptidee
  • 1 x Überraschung
Kategorie: Schlagwörter: ,

Beschreibung

Was könnte Sie besser durch Frühling, Sommer, Herbst und Winter begleiten – als die edlen Tropfen aus Bü‘s Wein-Jahreszeiten!“ Pünktlich zum Wechsel erhalten Sie 3 Flaschen aus meinem Weinkeller. Ich garantiere Ihnen Topweine zu einem fairen Preis-Genussverhältnis.

***

Buongiorno

Es ist mir eine grosse Freude, Ihnen zur Sommerzeit einen Rosé vorzustellen der seinesgleichen sucht. Schon der Name: 

Conte Lemár – Graf des Meeres

Laudamus Bücchus Noster
Wir loben unseren eigenen Bücchus

ist sehr vielversprechend. Es war der grossartige Pioniergedanke meines lieben Freundes Daniel Caro, der die Vision hatte, einen nicht alltäglichen Roséwein zu kreieren: It’s more than just a wine – It’s a lifestyle !!

Zusammen mit Dani und Raffaele Gregu, dem Besitzer und Kellermeister des gleichnamigen Weingutes konnte ich eine Selektion vornehmen, die deren eigenen hohen Ansprüchen sicher mehr als gerecht wird.

Der «Conte» stammt aus dem Herzen der Region Gallura im Nordosten Sardiniens. Die Böden sind hauptsächlich aus Granit, woraus eine feine Mineralität und eine wunderbare Aromatik resultieren! Unser Wein besteht aus den Sorten 85% Cannonau und 15% Vermentino, die frühmorgens bei noch kühlen Temperaturen in kleinen Behältern gelesen und anschliessend von Hand einzeln, minutiös aussortiert werden.

Raffaele scheute für den Sommerwein keinen Aufwand und ich bin mir sicher, dass der Graf des Meeres Ihnen wunderbare MomENTE bescheren wird.

Das Gericht, das ich für Sie ausgesucht habe, (zwar ohne Ente) passt perfekt dazu: die frische Frucht und die angenehme Säure heben das «rosa» Lachs-Carpaccio bestens hervor! Vor allem die knusprigen Kapern geben dem Gericht den besonderen Kick. Und dann kommt die leichte Bitterkeit des Campari–Dressings dazu, die besonders gut mit dem Wein harmoniert. Das Beste an der ganzen Geschichte: es ist einfach und schnell zubereitet. 

Aber auch ganz ohne Yammi Yammi, nur mit einem Glas Rosé für die speziellen MomENTE auf der Terrasse, in der Badewanne oder im Pool sorgt der Conte Lemár für wahren Genuss – Viva la vita!

Einen wunderbaren Sommer und gutes Gelingen wünscht Euch 

Euer Bü

***

Passend zum Wein:

Lachs-Carpaccio mit Campari–Dressing
Rezept für ca. 10 Personen als Vorspeise

3-4 EL Olivenöl

100 g in Salz eingelegte Kapern
(abgespült und abgetropft)

700 g Sashimi Lachs am Stück

120 g junger zarter Ruccola

 

Für das Campari Dressing:

5 EL Campari

5 EL Zitronensaft plus
etwas fein geriebene Zeste

5 EL Geflügelbouillon 

5 EL Olivenöl

1 TL Rohrzucker

Meersalz und Pfeffer

Zubereitung

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Dann die Kapern darin 2-3 Minuten richtig knusprig braten. Beiseitestellen und abkühlen lassen.

Den Lachs dünn aufschneiden und auf Teller verteilen.

Für das Dressing alle Zutaten gut verrühren.

Ruccola und Kapern über den Lachs verteilen und das Dressing darüber träufeln. Nach Belieben mit etwas Meersalz und Pfeffer abschmecken.

Buon Appetito

Zusätzliche Informationen

Meine Schöpfer

Daniel Caro & Raffaele Gregu, Tenuta Gregu

Mein Jahrgang

2019

Meine Herkunft

Gallura, Sardinien, Italien

Meine Traubensorten

Cannonau, Vermentino

Meine Lebenserwartung

5 Jahre

Meine Trinktemperatur

8 / 10 Grad Celsius
Büs Tip: Wenn sie den Wein einfach nur zum Apéro trinken, empfiehlt sich die angegebene Temperatur. In der Kombination mit einem Essen, würde ich den Conte aber bei ca. 12 Grad Celsius geniessen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.